Schieferbruch

Bastian Salier

Karl-Heinz Großmann

Schieferbruch

Ein Thüringen-Krimi mit Kommissar Fest

ISBN: 978-3-939611-37-0
1. Auflage 2009
Buch, Softcover, 284 Seiten
Format: 12 x 19 cm
Preis: 14,90 EUR
inkl. 7,00% MwSt.
Versandkostenfrei nach Deutschland
(Versandkosten Ausland)
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 3 Tag(e)
Gewicht: 295,00 g

In einer beschaulichen Thüringer Kleinstadt geschieht etwas Ungeheuerliches: Die junge, allein erziehende Verkäuferin Liane Baldauf wird auf brutale Weise in ihrer Wohnung getötet. Hauptkommissar Kurt Fest und seine Ermittler-Kollegen stehen vor einem Rätsel, denn der Täter ging äußerst raffiniert vor. Liane Baldaufs kärgliches Leben lässt auch nur wenige Rückschlüsse zu: Vor dem strengen Vater ist sie früh geflohen, ihr erster Freund hat sie schwanger sitzen lassen, in der Kaufhalle verdient sie gerade das Notwendigste zum Leben. Von den meisten Männern wird die hübsche Frau lediglich angebaggert. Einzige Freude und ganzer Lebensinhalt ist ihr kleiner Sohn Torsten. So geraten auch scheinbar Unschuldige ins Visier, bevor die Kriminalisten auf die richtige Spur eines perversen Stalkers stoßen … Karl-Heinz Großmann ist bei den Fans von Thüringen-Krimis eine feste Größe, schreibt er doch bereits seit 1970 Romane in Hochdeutsch sowie Geschichten und Gedichte in seiner itzfränkischen Mundart. 2000 wurde er mit dem Margarete-Braungart-Preis für Kunst und Literatur der Stadt Hildburghausen ausgezeichnet.

Dieses Buch mit anderen teilen

Weitere Bücher aus der Rubrik Belletristik