Reden über die Welt – Nachdenken über die Menschen

Bastian Salier

Jens Oberheide

Reden über die Welt - Nachdenken über die Menschen

Begegnungen zwischen Zeitgeist, Winkelmaß und Zirkel

ISBN: 978-3-943539-54-7
1. Auflage 2015
Buch, Hardcover, 146 Seiten
Format: 17 x 24 cm
Preis: 25,00 EUR
inkl. 7,00% MwSt.
Versandkostenfrei nach Deutschland
(Versandkosten Ausland)
Sofort lieferbar. Lieferzeit: 3 Tag(e)
Gewicht: 635,00 g

Im Januar 2015 war Alt-Großmeister Jens Oberheide der Laudator für Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt bei der Verleihung des »Gustav-Stresemann-Preises«. Genau 40 Jahre zuvor startete die Zeitschrift HUMANITÄT mit einem Interview, das deren Redakteur Jens Oberheide mit dem Schriftsteller Siegfried Lenz geführt hatte. Die Zeitspanne von vier Jahrzehnten markiert eine Reihe von Gesprächen, Interviews, Reportagen und essayistisch verarbeiteten Begegnungen mit Persönlichkeiten der Zeitgeschichte.   Viele davon sind vor freimaurerischem Hintergrund entstanden, andere haben durchaus freimaurerische Bezüge. Die meisten Gesprächspartner waren keine Freimaurer, aber alle hatten etwas zu Fragen der Zeit und zum Aspekt der Menschlichkeit beizutragen. Für dieses Buch wurden 40 Begegnungen zusammengestellt. Von Max Tau über Johannes Mario Simmel, Fritz Pleitgen, Peter Maffay und Marcel Marceau bis Richard von Weizsäcker, Karlheinz Böhm oder Lew Kopelew reicht die illustre Spanne interessanter Gesprächspartner, die der Autor getroffen hat.

Dieses Buch mit anderen teilen

Weitere Bücher aus der Rubrik Freimaurer Heute